Hamburg die Zweite

Hallöchen. Wie versprochen hier noch meine restlichen Hamburgbilder. Gerne denke ich an die tolle Ferien-Zeit zurück.




















Wir haben in den 2 1/2 Tagen viel gesehen und trotzdem nur ein ganz kleiner Teil von dieser wundertollen spannenden Stadt.

Stationen: 
Direkt an der Aussenalster liegt die coole Freiluftbar a.mora. Perfekt um einen kleinen Snack zu essen, und den Segelbooten beim schippern zu zuschauen.
Bei Mutterland gabs ne Lecker Limo Namens "Sauer macht Lustig" genau mein Ding. 
Leckeres Fingerfood bei Kaiserwetter
Wir haben auch in ganz normalen Restaurants gegessen. Das Essen war meist ganz ok. 
Schlafen im Hotel Wedina bekannt auch durch die vielen Schriftsteller die gerne hier übernachten. Das Frühstücksbuffet ist, so sagt man, legendär. Ich fand es sehr gut, aber zu overcrowded (kleiner Raum viele Leute). Ich mag es lieber ruhig und ohne Hektik am morgen. Unsere erste Hotel-Wahl das "25 hours" war leider bereits ausgebucht. Und das schon Monate vorher, da die Cruise days zur selben Zeit stattfanden. 
Ein Besuch im Miniatur Wunderland war ein Must für die anderen Drei. Meine Begeisterung hielt sich in Grenzen. Das hängt damit zusammen, dass ich mich als Kind genötigt wurde den Swiss Miniatur Park anzuschauen. Ich fand es damals schon ätzend. Nun ja, manchmal muss man auch etwas mitmachen damit die Kirche im Dorf bleibt. Ich kam dafür anderweitig auf meine Kosten und das ist es doch was zählt.

Hamburg war eine tolle Erfahrung und feststeht wir kommen wieder!




Ich wünsche euch einen sonnigen Wochenstart herzlichst  
Tamara 
Hier findest du noch weitere Hamburgbilder HIER KLICKEN


2 Kommentare:

  1. Liebe Tamara,
    Irgendwie seh ich sooo viele Hamburgbilder zur Zeit auf den Blogs. Ich muss da echt auch mal hinfahren. Auch deine Bilder inspirieren mich gerade noch mehr für meine nächste Ferienplanung. Vielen Dank!
    Tolle Stadt muss Hamburg sein.

    Herzliche Grüsse aus der Schweiz

    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tamara,
    schöne Hamburgbilder, dass steigert meine Vorfreude auf den nächsten Hamburg Besuch.

    LG Marita

    AntwortenLöschen

Hallo

Vielen Dank, dass du vorbeischaust und dir Zeit nimmst, hier einen Kommentar zu hinterlassen. Über jeden Einzelnen freue ich mich sehr!

THANK YOU for stopping by and for your time leaving me a comment. I appreciate every single one. I hope to see you back very soon.

 

Follower