Hey, schön dass du da bist!

Donnerstag, 12. Mai 2016

Als ich vor den Ferien Anette's Waschlappen DIY gesehen habe, war ich hin und weg.
Mein Mann hat mal vor Ewigkeiten eine Packung dieser dünnen Tücher gekauft. Benutzt habe ich sie kaum, weil sie so gross und zu dünn sind. Das ändert sich jetzt hoffentlich.

Unser erstes Putztuch haben wir gemeinsam gemacht. Ich habe vorgeschnitten und 22 Maschen angeschlagen.


Meine Tochter hat dann den ganzen Lappen mit rechten Maschen gestrickt. Eine detaillierte Anleitung findest du bei Lebenslustiger.com  hier klicken.
  Masse: 18 x 16cm
Ich bin gespannt wie sich der Lappen im Alltag bewährt. Waschen kann man sie übrigens bis 60 Grad. Ein tolles DIY auch sehr gut zum Verschenken geeignet. Die Häkelvariante werden wir auch noch versuchen.

Viel Spass beim Ausprobieren. 
 Herzlichst
Tamara
 





 

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Popular Posts