Halsschmeichler

Ich gehe bald für ein paar Tage in die Berge und darum benötige ein passendes Halstüechli. Aus einem Stoffresten und PomPom Band entstand dieser schnelle Halsschmeichler.
Aus dem Stoff habe ich mal eine Bluse genäht, die habe ich euch bereits gezeigt. Dieses Oberteil ist häufig im Einsatz. Bald muss Ersatz her.
Bevor ich angefangen habe zu nähen, gab es noch eine kleine Putzaktion. 
Kaffeekapseln wurden mit einem schmalen Messer aufgeschnitten, den Inhalt mit einem Espressolöffel rausgeschabt und dann gewaschen. Jetzt sind die Kapseln am trocknen. Ziel ist es etwas mit den Kindern daraus zu basteln. Habt ihr das schon mal gemacht? Was habt ihr daraus gezaubert? Danke für euren Input. 

Nun aber husch husch an den Kochtopf. Die wilde Meute muss ja was zu futtern haben. 
Aber zuerst ab an den Creadienstag KLICK damit
Liebe Grüsse
und  
en Guete


3 Kommentare:

  1. Der Halsschmeichler ist sehr fein. Viel Vergnügen in den Bergen, dann kann der Hals ja nicht mehr kalt werden.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  2. Halsschmeichler. ja, das hätte ich mir heute auch gewünscht. Der Herbst ist da und wenn er so attraktiv daherkommt mag ich mir das gerne gefallen lassen. LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dein Halsschmeichler.
    Da ich selber keinen Kaffee trinke, habe ich keine Kapseln zu Hand. Das Heft "manuell", www.manuell.ch, hat aber im Mai eine supertolle Ausgabe zu diesem Thema herausgegeben. Vielleicht ist das was?
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen

Hallo

Vielen Dank, dass du vorbeischaust und dir Zeit nimmst, hier einen Kommentar zu hinterlassen. Über jeden Einzelnen freue ich mich sehr!

THANK YOU for stopping by and for your time leaving me a comment. I appreciate every single one. I hope to see you back very soon.

 

Follower