Gazpacho es gibt nichts besseres...

...bei diesen Temperaturen (heute +/- 33°).

Die Suppe lässt sich prima im Voraus zubereiten, ideal wenn Besuch kommt. Um eine cremige Konsistenz zu erreichen gibt man zu den üblichen Zutaten ein TL Mayonnaise dazu.


Lecker...


Zudem möchte ich euch nochmals darauf hinweisen, dass Google Reader seine Pforten schliesst per ende Juni. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, seine Lieblings Blogs weiterhing zu verfolgen. Ich mag *BLOGLOVIN*  am liebsten. Es ist sehr übersichtlich wie ich finde, die Liste lässt sich innert kürzester Zeit synchronisieren. Hier geht es direkt zum Link: *KLICK*
Zum Glück gibt es diese technische Hilfsmittek, denn ohne Reader könnte ich meine fast 300 Lieblings-Blogs nicht verfolgen. Ich freue mich, wenn du mich weiterhin verfolgst und neue Leser und Followers sind natürlich ganz -lich Willkommen.
 
Que aproveche!


2 Kommentare:

  1. Da hast du absolut recht, blöd nur, dass mein Mann Gazpacho egal wie gemacht nicht mag. Er isst sonst fast alles. Somit gibt es für mich Gazpacho eben nur im Urlaub!
    lg
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, man(n) muss nicht alles mögen ;D. GLG

      Löschen

Hallo

Vielen Dank, dass du vorbeischaust und dir Zeit nimmst, hier einen Kommentar zu hinterlassen. Über jeden Einzelnen freue ich mich sehr!

THANK YOU for stopping by and for your time leaving me a comment. I appreciate every single one. I hope to see you back very soon.

 

Follower